Radon die Gefahr beim Hauskauf Hamburg OT Hamburg

Radon in Hamburg
Bauexperte informiert

Radon kommt immer mehr in den Verdacht als Wohnschadstoff extrem kazinogen (krebseregend) zu wirken. Messverfahren sind recht langwierig, und können nicht beim Hauskauf als Schnelltest zur Verfügung gestellt werden.

Ob eine Belastung durch Radon zu erwarten ist, kann ein Bausachverständiger aber leicht rein optisch beurteilen, wenn er sich Ihr Haus in Augenschein nimmt.

 

 

 

Ein kleiner Auszug aus der Wikipedia zu Radon

Da sich die drei relativ häufigen Isotope von Radon in Häusern (im Gegensatz zur natürlichen Umgebung) in schlecht belüfteten Räumen ansammeln können, stellen sie eine Gefahr für die Gesundheit und eine erhebliche Radonbelastung dar. Die hauptsächliche Gefahrenquelle ist letztlich nicht das Radon selbst, sondern seine Zerfallsprodukte, wobei Polonium-Isotope am meisten zur Belastung durch Alphastrahlung beitragen. Radon hat am gesamten Strahlungsaufkommen auf der Erdoberfläche den bei weitem größten Anteil (durchschnittliche effektive Dosis pro Person in Deutschland: etwa 1,1 mSv/Jahr), gefolgt von der direkten terrestrischen Strahlung mit ca. 0,4 mSv/Jahr, der direkten kosmischen Strahlung und den natürlicherweise in der Nahrung vorkommenden radioaktiven Stoffen mit je etwa 0,3 mSv/Jahr.

 

 

 

 

 

Ein Bausachverständiger vom Bauexperte Netzwerk ist immer in Ihrer Nähe.

Weitere wichtige Seiten:

Energieberatung in Hamburg
Architekten in Hamburg
Bausachverständige in Hamburg
KfW anerkanter Sachverständiger in Hamburg

Ihre regionalen Bauexperterten in Hamburg:


Bausachverständiger Bongert

Hartmut Bongert

 

Sachverständiger für Bewertung von Bausubstanz und Haustechnik, KfW-Bafa-Dena

 

Lindenstr 1

21244 Buchholz

www.bauexperte-bongert.de

04181-281 811

Bausachverständiger Heidrich

Carsten Heidrich

 

Sachverständiger für Bewertung von Bausubstanz und Haustechnik, KfW-Bafa-Dena

 

Grubeleck 9

24628 Hartenholm

www.bauexperte-sh.de

04195-9900 890

Bausachverständiger Clauss

Markus Clauss

 

Sachverständiger für Schäden an Gebäuden

 

Schwalbenstraße 15

27798 Hude (Oldenburg)

www.bauexperte-bremen.de

01520-8898 579

 

 

Neue Fenster für Ihr Haus in Hamburg

Neue Fenster sollen es sein für Ihr Haus in Hamburg. Das ist problematischer als Sie denken. Viele Häuser, auch in Hamburg sind wegen Fenstereinbauten welche nicht auf die vorhandene Bausubstanz abgestimmt sind heute von Schimmel / Schimmelpilz zerstört.

Heizen mit Holz in Hamburg

Haben Sie für Ihr Haus in Hamburg einen eigenen Wald? Dann heizen Sie Ihr Haus in Hamburg ruhig mit Holz. Ebenso gilt dieser Rat für alle die viel Holzabfall haben. Für alle anderen Gilt : Es geht billiger und bequemer. Es ist keine Lösung für die Umwelt, wenn wir alle Wälder abholzen. Wir müssen unsere Häuser im Rahmen der Energiewende und sich verknappender Ressourcen energieeffizienter gestalten.

81 in Hamburg

Text in Hamburg Text