Keller sanieren Hamburg OT Hamburg Kellersanierung

Keller sanieren in Hamburg
Ein Bausachverständiger zur Kellersanierung

Eine Kellerabdichtung im Neubau sollte eigentlich ein Hausleben lang halten. Leider wird bei der Kellerabdichtung ziemlich viel gepfuscht und es wird erforderlich, dass Sie einen feuchten Keller nachträglich nochmals sanieren müssen.

Gesehen in Hamburg, hier hat die Kellerabdichtung versagt, der Keller muss ganz sicher abgedichtet werden.


Nasse Keller - Feuchte Wände ein Graus für Energieberater

Bevor Sie überhaupt an energetische Modernisierung nachdenken, müssen Sie im Falle eines nassen Kellers oder feuchter Wände im Erdgeschoss unbedingt Ihren Keller sanieren.

Bei der energetischen Modernisierung wird Ihr Haus so dicht gegen Luftaustausch gemacht, das Schimmel/Schimmelpilz als logische Folge einer fehlenden Kellersanierung zu sehen ist.

 

 

 

 

Ein Bausachverständiger vom Bauexperte Netzwerk ist immer in Ihrer Nähe.

Weitere wichtige Seiten:

Energieberatung in Hamburg
Architekten in Hamburg
Bausachverständige in Hamburg
KfW anerkanter Sachverständiger in Hamburg

Ihre regionalen Ansprechpartner in Hamburg:


Bausachverständiger Bongert

Hartmut Bongert

 

Sachverständiger für Bewertung von Bausubstanz und Haustechnik, KfW-Bafa-Dena

 

Lindenstr 1

21244 Buchholz

www.bauexperte-bongert.de

04181-281 811

Bausachverständiger Heidrich

Carsten Heidrich

 

Sachverständiger für Bewertung von Bausubstanz und Haustechnik, KfW-Bafa-Dena

 

Grubeleck 9

24628 Hartenholm

www.bauexperte-sh.de

04195-9900 890

Bausachverständiger Clauss

Markus Clauss

 

Sachverständiger für Schäden an Gebäuden

 

Schwalbenstraße 15

27798 Hude (Oldenburg)

www.bauexperte-bremen.de

01520-8898 579

 

 

81 in Hamburg

Text in Hamburg Text

Wasserschaden in Hamburg

Bei einem Wasserschaden in Hamburg sollten Sie einen kühlen Kopf bewahren. Zuerst Wasser abstellen,dann den Schaden begrenzen, Nun sollte ein unabhängiger Sachverständiger in Hamburg gerufen werden um festzustellen, wie der Wasserschaden der Versicherung präsentiert wird um keine Nachteile zu erfahren wegen Eigenverschulden.

Zugluft in Hamburg, Blowerdoor Test

Wer unter Zugluft in Hamburg leidet, dem kann geholfen werden. Mit einem Blowerdoortest und Thermographie findet man die undichten Stellen in der beheizten Hüllfläche. Gerade bei gut gedämmten Häusern ist es wichtig Undichtigkeiten zu beseitigen. Zum Einen weil die Wärmedämmung nichts wert ist, wenn Wind durch Ihr Haus in Hamburg pfeifft, zum Anderen könnten sich verdeckte Schimmelpilze bilden.